Emotion statt Produktwerbung

16. Dezember 2015

5 Millionen Facebook-Views und 1,2 Millionen Youtube-Klicks. Das hat Edekas neuer Werbeclip geschafft – in nur 24 Stunden!

Nach der erfolgreichen Online-Kampagne „Supergeil“ kommt nun ein Spot, der uns auf der emotionalen Ebene packt.

Die Werbeagentur Jung von Matt beschert Edeka in der Vorweihnachtszeit ein ganz großes Sahnebonbon. Unter dem Hashtag #heimkommen gelingt es den kreativen Köpfen von Jung von Matt und den Produzenten von Tempomedia, einen anrührenden Clip in den Kasten zu bekommen. Auffallend ist, dass der Clip gänzlich auf Produktvermarktung verzichtet. Kurz vor Weihnachten soll der Clip auch im TV zu sehen sein.

Für alle, die ihn schon jetzt sehen wollen, ist hier der Link zum Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=V6-0kYhqoRo.

Wir fühlen mit Opa und freuen uns gleich ein bisschen mehr aufs #heimkommen.

Bild: © Edeka/DPA